“Madonnenfeste, Stiertreiben…” – die Azorenwelt kennen lernen

Azoren Madonnenfeste

Geplanter Törnverlauf:

Terceira/Praia da Vitoria – Graciosa – Flores – Faial/Horta – Pico – Sao Jorge – Terceira/Praia da Vitoria (ca. 430 sm)

Um die Azoren-Inseln zu segeln hat viele Reize. Es ist nicht nur das blaue Meer mit der Weite des Atlantiks oder der immer wieder begeisternde Anblick dieser Inselfamilie. Auch das Landesinnere mit den Vulkanen und den Menschen die hier leben, geprägt von der einzigartigen Natur, sind ein Anlaß die Azorenwelt kennen zu lernen. So kann man die farbenfrohen Volksfeste zu Ehren des “Heiligen Geistes” erleben, die auf allen Azoren-Inseln während des Sommers ausgiebig gefeiert werden. Und auf Terceira begeistern die “Tourada a cordo”, Gassen-Stierkämpfe bei denen die Jugend hier ihren Mut misst. Wie will man da sagen was interessanter ist, erfrischend Segeln jedenfalls auch!

Kojenpreise zzgl. Bordkasse:

A) in der Achterkajüte BB bei Buchung beider Kojen 998 € pro Koje
B) in der Achterkajüte BB bei Buchung der Kajüte zur alleinigen Nutzung 1498 €
C) in der Seitenkajüte bei Buchung der Kajüte zur alleinigen Nutzung 1398 €
D) in der Vorschiffskajüte bei Buchung einer oder beider Kojen 1398 € pro Koje
B) in der Vorschiffskajüte bei Buchung der Kajüte zur alleinigen Nutzung 2100 €

Törn Anfrage

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.